View job here

Ihre Aufgaben: 

  • Steuerung und Abwicklung des Brückenbau-Projektes in terminlicher, wirtschaftlicher und qualitativer Hinsicht
  • Terminplanung und –überwachung
  • Arbeitsvorbereitung, Ressourcenplanung und Bauablaufplanung
  • Erstellung und Auswertung von Nachunternehmer-Ausschreibungen
  • Nachtragsmanagement
  • Mengenermittlung, Abrechnung und Rechnungserstellung
  • Budgetverfolgung und technisches Controlling
  • Berichtswesen und Dokumentation
  • Planungskoordination und Planverwaltung
  • Überwachung der Arbeitssicherheits- und Umweltschutzvorschriften
  • Einsatzschwerpunkt: Deutschland, süddeutscher Raum

 

Ihre Qualifikation: 

  • Abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen
  • Fundierte Berufserfahrung im Technischen Management / in der Bauleitung von Brückenbau-Projekten
  • Fundierte Kenntnisse der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB)
  • Kommunikationsstärke und Kontaktfreude
  • Ergebnisorientierte und selbstständige Handlungsweise
  • Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • Routinierter Umgang mit MS-Office
  • Erfahrungen im Umgang mit Software zur Kosten- und Projektsteuerung (ARRIBA, MS Project etc.)

 

Ihre Perspektive: 

  • Arbeiten in einem international agierenden Unternehmen
  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem offenen und freundlichen Arbeitsklima
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an: application@inprocon.eu